Deutsch für Handwerker

Benötigte Vorkenntnisse

keine Vorkenntnisse

Unterrichtstermine und -ort

Der Sprachkurs mit der Kursnummer 95 beginnt am 18.04.2017 und endet am 06.06.2017. Der Unterricht findet dienstags und donnerstags jeweils von 16:30 bis 18:00 Uhr bei uns in der Kerkrader Straße 9 im Gießener Europaviertel statt. Somit ergeben sich 15 Unterrichtstermine à 2 Unterrichtsstunden (90 Minuten). Bei Bedarf bieten wir Ihnen diesen Kurs auch gerne zu anderen Zeiten an. Teilen Sie uns hierfür bitte Ihre Wunschtermine mit.

Vor dem Haus finden Sie kostenlose Parkplätze!

Lernziele und Unterrichtsmaterial

Erste Schritte plus - Vorkurs (Hueber)Werkzeug für Handwerker

In diesem Kurs verwenden wir eine Kombination relevanter Ausschnitte aus „Erste Schritte plus“ (Hueber) und selbsterstellten Materialien. Die Hälfte eines jeden Unterrichtstermins beschäftigen wir uns mit Material aus dem Lehrwerk und die restliche Zeit üben wir Redemittel aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer/innen.

Das Lehrwerk (10,99€ bei Hueber) befasst sich u.a. mit:

  • Begrüßungen und typischen Rückfragen beim Vorstellen
  • Vorstellen der eigenen Familie
  • Sprechen über die eigene Herkunft
  • Beschreibung des eigenen Berufs
  • Sprechen über Freizeit
  • Essen und Trinken
  • Einkaufen
  • Wegbeschreibungen in einer Stadt
  • Beschreibungen einfacher Krankheiten

Das eigene Lehrmaterial umfasst:

  • Bildkärtchen mit typischen Werkzeugen von Handwerkern und der Beschriftung auf der Rückseite
  • Redemitteln für einfache Arbeitsanweisungen, z.B. Verben brauchen, wollen, müssen, sollen mögen, geben
  • Bildkärtchen mit Piktogrammen zur Arbeitssicherheit
  • Rollenspiele zur Simulationen einfacher Arbeitssituationen
  • Übungen zur Uhrzeit
  • Übungen zur Unterscheidung der korrekten Anrede mit Du oder Sie

Die Erstellung der Lehr- und Lernmaterialien ist im Kurspreis bereits enthalten: Sie sagen uns, welche Werkzeuge und Hilfsmittel Sie benötigen und wir erstellen die entsprechenden Kärtchen, ggf. auch mit Fotos Ihrer eigenen Werkzeuge.

Anmeldefrist und Kursgebühr

Sie können sich noch bis zum 10.04.2017 für diesen Kurs anmelden. Die Anmeldungen werden allerdings in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt, bis die Gruppengröße von 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erreicht ist. Für die Anmeldung füllen Sie bitte weiter unten unser Online-Anmeldeformular aus und klicken anschließend auf “Anmeldung absenden”.

Die Kursgebühr hängt von der Zahl der Teilnehmer/innen (TN) ab: Bei mindestens 10 TN beträgt die Gebühr 150,00€ (plus 28,50€ MwSt.) pro Person. Bei kleineren Gruppen kann sich die Gebühr erhöhen. Melden sich beispielsweise nur 5 Teilnehmer/innen an, verdoppelt sich die Kursgebühr auf 300,00€ (plus 57,00€ MwSt.). Wenn dies geschieht, werden Sie per E-Mail informiert und können Ihre Anmeldung zu diesem Kurs stornieren, falls Sie mit der Preiserhöhung nicht einverstanden sind.

Zuschuss zu den Kursgebühren?

Das Language Service Centre ist seit dem 11.12.2013 Mitglied von Weiterbildung Hessen e.V.. Eine Teilnahme an unseren Kursen kann somit unter bestimmten Voraussetzungen mit einer “Bildungsprämie” bezuschusst werden. Bitte prüfen Sie unter diesem Link, ob Sie ggf. zur Zielgruppe dieses Förderinstruments gehören. Falls ja, müssten Sie sich bei der für Sie nächsten Beratungsstelle melden (die Kontaktdaten der für Sie zuständigen Stelle können wir Ihnen natürlich zusenden), um diese Förderung in Anspruch nehmen zu können.

Es gelten unsere AGB.

Schreibe einen Kommentar