Deutsch für Pflegepersonal B1

Weibliche Pflegekraft

Images courtesy of stockimages, artur84 and Sira Anamwong at FreeDigitalPhotos.net

Benötigte Vorkenntnisse
Die Teilnehmer/innen dieses Kurses sollten über Vorkenntnisse im Umfang von A2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen verfügen.

Unterrichtszeiten
Der 12 Unterrichtstermine à 2 Unterrichtsstunden (90 Minuten) umfassende Sprachkurs mit der Kursnummer 031 kann jederzeit beginnen. Der Unterricht passt sich den Dienstplänen der teilnehmenden Pflegekräfte an: In einer Woche kann der Unterricht montags und mittwochs vormittags und in der folgenden Woche nachmittags stattfinden. Der Unterricht findet in unseren Unterrichtsräumen in der Kerkrader Straße 9 statt. Sollten Ihnen die angebotenen Zeiten nicht passen, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir gemeinsam die Verfügbarkeit unserer Lehrkräfte für andere Termine prüfen und Ihnen ggf. einen eigenen Kurs anbieten können.

Lernziele des Kurses und Unterrichtsmaterial
In diesem Kurs verwenden wir je nach dem beruflichen Hintergrund der Teilnehmer/innen z.B. das Lehrwerk Deutsch im Krankenhaus (Klett-Langenscheidt; 24,99€; ISBN 978-3-468-49527-4) oder Erfolgreich in der Pflege (Cornelsen; 14,95€; ISBN 978-3-06-020379-6) (Inhaltsverzeichnis). Krankenpfleger/innen üben sprachlich Aufnahmegespräche, die Vor- und Nachbereitung von OPs, etc. und Altenpfleger/innen die Selbstpflege, die Verwendung von Hilfsmitteln oder die Pflege akuter und chronischer Krankheiten. Im Kurs werden relevante Gesprächssituationen in Rollenspielen simuliert, um die Fachsprache spielerisch zu internalisieren. Der Kurs wird ergänzt durch (Video-)Materialien und entsprechende Übungen in unserer Lernplattform von Moodle, wo zu jedem Termin u.a. eine Aufgabe mit freier Textproduktion zu erledigen ist.

Anmeldefrist und Kursgebühr
Sie können uns mit dem Anmeldeformular weiter unten jederzeit mitteilen, ab wann Sie an diesem Kurs teilnehmen möchten. Bitte füllen Sie hierfür das Anmeldeformular aus, tragen in das Textfeld „weitere Kommentare“ ein, ab wann Sie den Kurs besuchen könnten und klicken anschließend auf „Anmeldung absenden“. Wir stellen dann aus den verschiedenen Interessenbekundungen eine Gruppe zusammen, so dass der Kurs dann beginnt, wenn genügend Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu denselben Zeiten eine Gruppe bilden können.

Die Kursgebühr beträgt pro Teilnehmer/in 70,00Euro (plus 13,30Euro MwSt.). Falls sich weniger als 12 Personen für diesen Kurs anmelden, kann sich die Kursgebühr erhöhen. Wenn dies geschieht, werden Sie per E-Mail informiert und können Ihre Anmeldung zu diesem Kurs stornieren. Falls sich nur eine Person anmeldet, kann der Kurs als Einzelunterricht (840,00€ plus 159,60€ MwSt.) durchgeführt werden. Das hätte den Vorteil, dass wir uns exakt an Ihren Präferenzen und Ihrer Lerngeschwindigkeit orientieren können und dadurch sicher schneller als im Gruppenunterricht voran kommen.

Zuschuss zu den Kursgebühren?

Das Language Service Centre ist seit dem 11.12.2013 Mitglied von Weiterbildung Hessen e.V.. Eine Teilnahme an unseren Kursen kann somit unter bestimmten Voraussetzungen mit einer “Bildungsprämie” bezuschusst werden. Bitte prüfen Sie unter diesem Link, ob Sie ggf. zur Zielgruppe dieses Förderinstruments gehören. Falls ja, müssten Sie sich bei der für Sie nächsten Beratungsstelle melden (die Kontaktdaten der für Sie zuständigen Stelle können wir Ihnen natürlich zusenden), um diese Förderung in Anspruch nehmen zu können.

Es gelten unsere AGB.

Schreibe einen Kommentar