Archives for Spanisch A1.2

Spanisch für fortgeschrittene Anfänger/innen A1.2

Benötigte Vorkenntnisse: A1.1

Unser Spanischkurs für fortgeschrittene Anfänger/innen richtet sich an Personen, die schon mal irgendwo angefangen haben, die Weltsprache Spanisch zu lernen und den Unterricht aber schon nach kurzer Zeit wieder abbrechen mussten. Dann könnten Sie bei uns einen Einstufungstest machen und in unseren A1.2-Kurs eingsteigen, wenn Ihre Vorkenntnisse dem Niveau A1.1 entsprechen. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@language-sc.com), damit wir einen Termin für einen Einstufungstest vereinbaren können. Alternativ können wir Ihnen auch Testunterlagen nach Hause senden. Wenn Sie den Test zu Hause bearbeitet haben, senden Sie uns das ausgefüllte Formular einfach per E-Mail zurück und wir korrigieren Ihren Test.

Lernziele des Kurses und Lehrwerk

eñe A1 (Hueber) Wir arbeiten mit dem Lehrwerk eñe A1 (Inhaltsverzeichnis) des Hueber Verlags. Dieses Lehrwerk ist als Komplettausgabe (ISBN 978-3-19-004219-7) für 30,50€ erhältlich. Um das Niveau A1 abzuschließen, werden wir die Lektionen 5 bis 9 der Komplettausgabe im Kurs bearbeiten. Am Ende des Kurses können Sie entscheiden, ob Sie auch einen Kurs für Fortgeschrittene (A2.1) bei uns besuchen möchten. Wenn Sie im Unterricht oder bei den Hausaufgaben feststellen, dass Sie eventuell doch noch kleinere Schwierigkeiten mit der etwas haben, was bereits im Niveau A1.1 bearbeitet wurde, können Sie das im Buch einfach nachschlagen, allein wiederholen oder im nächsten Unterrichtstermin dazu Rückfragen stellen.

Unterrichtszeiten, Unterrichtsort u. Corona-Bestimmungen

Der Sprachkurs mit der Kursnummer 75 findet donnerstags von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Kerkrader Straße 9 im Gießener Europaviertel (Bushaltestelle “Europastraße” der Buslinie GI22) unter Beachtung der in Hessen geltenden Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus statt. Das bedeutet, dass maximal 5 Teilnehmer/innen am Kurs teilnehmen dürfen. Die Teilnehmer/innen und der Kursleiter oder die Kursleiterin müssen beim Betreten des Seminarraums einen Mund- und Nasenschutz tragen und dürfen diesen erst wieder nach dem Verlassen des Seminarraums abnehmen. Die Teilnehmenden und der Kursleiter bzw. die Kursleiterin müssen während des gesamten Unterrichts den gegenseitigen Abstand einhalten. Der Unterricht beginnt am 18.06.2020 und endet am 17.09.2020. Vom 23. Juli bis 13. August ist das Language Service Centre geschlossen. Deshalb findet in dieser Zeit kein Unterricht statt. Insgesamt ergeben sich 10 Unterrichtstermine à 2 Unterrichtsstunden (90 Minuten). Nach dem aktuellen Terminplan fallen 2 Kurstermine (09.07. und 16.07.) in die Sommerferien. Wenn Sie an diesen beiden Terminen oder an einem der beiden Termine nicht wegen eigener Urlaubspläne nicht teilnehmen können, lassen wir den betroffenen oder die betroffenen Termine ausfallen und verlängern den Kurs um ein oder zwei Termine. Bitte teilen Sie uns ggf. im Kommentarfeld des Anmeldeformulars mit, ob Sie an den beiden Terminen in den Sommerferien teilnehmen können.

Vor dem Haus finden Sie kostenlose Parkplätze!

Anmeldefrist und Kursgebühr

Sie können sich noch bis zum 15.06.2020 für diesen Kurs anmelden. Die Anmeldungen werden allerdings in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt, bis die maximale Gruppengröße von 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erreicht ist. Für die Anmeldung füllen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular (“JETZT ANMELDEN”; rechts) aus und klicken anschließend auf “Anmeldung absenden”. Die Kursgebühr beträgt pro Teilnehmer/in 140,00 Euro. Falls sich nur 4 Personen für diesen Kurs anmelden, ergibt sich eine Gebühr von 175€ und bei 3 Teilnehmenden eine Gebühr von 233€. Bei lediglich 2 Teilnehmenden wäre die Gebühr pro Person zu hoch. Deshalb findet der Kurs mit nur 2 Teilnehmenden nicht statt. Einen Tag nach dem Ende der Anmeldefrist informieren wir Sie per E-Mail über die Zahl der Teilnehmenden und die sich daraus ergebende Kursgebühr. Wenn Sie mit der sich ggf. ergebenden Kursgebühr von mehr als 140€ pro Teilnehmer/in nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Anmeldung zu diesem Kurs innerhalb von 2 Tagen kostenfrei stornieren. Auf unsere Sprachdienstleistungen wird keine Mehrwertsteuer erhoben.

Zuschuss zu den Kursgebühren?

Das Language Service Centre ist seit dem 11.12.2013 Mitglied von Weiterbildung Hessen e.V.. Eine Teilnahme an unseren Kursen kann somit unter bestimmten Voraussetzungen mit einer “Bildungsprämie” bezuschusst werden. Bitte prüfen Sie unter diesem Link, ob Sie ggf. zur Zielgruppe dieses Förderinstruments gehören. Falls ja, müssten Sie sich bei der für Sie nächsten Beratungsstelle melden (die Kontaktdaten der für Sie zuständigen Stelle können wir Ihnen natürlich zusenden), um diese Förderung in Anspruch nehmen zu können.

Es gelten unsere AGB.